Liebe Leserin, lieber Leser,

jetzt, da Sie hier sind,
macht diese Internetseite erst Sinn.
Genauer gesagt:
Sie machen den Sinn.
Sie informieren sich hier über Projekte.
Ihre Spende verhilft dem Projekt zum Erfolg.
Und Ihrem Vermögen verleihen Sie Sinn.
Deshalb: Spenden macht Sinn!

 

Herzlichen Dank dafür!
Ihr Pfarrer Helmut Liebs

notifications_none Spendenprojekt des Monats: Gemeinsam 500 Jahre Baukunst retten!

Gemeinsam die Katharinenkirche rettenmore_vertical
Gemeinsam die Katharinenkirche rettenclose


Die Katharinenkirche! Ein spätgotisches Kleinod, fertiggestellt im Jahre 1498. Ortsbildprägend für den ältesten Ludwigsburger Stadtteil Eglosheim. Wegen des reich geschmückten Netzgewölbes mit Schlusssteinen und Halbkonsolfiguren gilt sie als eine der schönsten Dorfkirchen weithin. Auch die Fassade des Chores ist mit Fenstermaßwerk und Fialtürmchen ungewöhnlich reich gestaltet.

Doch jetzt! Umwelteinflüsse und Materialermüdung setzen der Kirche von außen zu. Fassade, Fenstermaßwerk und der Turm müssen aufwendig saniert werden. 1,4 Millionen Euro kostet es, die Kirche für weitere Jahrhunderte zu sichern. Davon muss die Evangelische Kirchengemeinde Eglosheim 640.000 Euro aufbringen. Da für den Erhalt der Kirche regelmäßig Geld zurückgelegt wurde, sind bereits 280.000 Euro vorhanden. Um die verbleibenden 360.000 Euro für die Kirchenrettung zu finanzieren, ist jede Gabe willkommen!

 
Spendenkontomore_vertical
Spendenkontoclose

Kontoinhaber: Evangelische Kirchengemeinde Eglosheim

IBAN: DE17 6045 0050 0000 0387 35, 

BIC: SOLADES1LBG (Kreissparkasse Ludwigsburg)

Verwendungszweck: „Sanierung Katharinenkirche“

Seien Sie sicher: Ihre Spende kommt an. Herzlichen Dank!

 

Mehr Informationen zur Katharinenkirche

 

 

 

 

wb_incandescent Ideen für Ihre Spende

 
 
 

favorite_border Diese Spendenprojekte freuen sich über Unterstützung

 
 
 

cloud_queue Ich finde Ihnen Ihr Wunschprojekt

Bei der großen Auswahl an Kirchengemeinden, Stiftungen, Organisationen und Projekten mag es gelegentlich schwerfallen zu entscheiden, wohin eine gute Gabe zu geben ist. An wen soll ich spenden? Welche Organisation setzt sich am gezieltesten für die Werte ein, welche mir am Herzen liegen?

Oder vielleicht trifft keines der hier gezeigten Themen beziehungsweise keine der Organisationen so richtig Ihre Vorstellungen?

Dann helfe ich Ihnen gerne, Ihr ganz persönliches Wunschprojekt ausfindig zu machen. Schreiben Sie mir, was Ihnen wichtig ist.
 
Natürlich können Sie mir auch in jeder anderen Angelegenheit schreiben.
 
Herzlich grüßt Sie
 
Pfarrer Helmut Liebs

Kontakt