Liebe Leserin, lieber Leser,

jetzt, da Sie hier sind,
macht diese Internetseite erst Sinn.
Genauer gesagt:
Sie machen den Sinn.
Sie informieren sich hier über Projekte.
Ihre Spende verhilft dem Projekt zum Erfolg.
Und Ihrem Vermögen verleihen Sie Sinn.
Deshalb: Spenden macht Sinn!

 

Herzlichen Dank dafür!
Ihr Pfarrer Helmut Liebs

Spendenprojekt des Monats: Unterstützen Sie die Stadtkirche Weikersheim!

Stadtkirche Weikersheim in Not!more_vertical
Stadtkirche Weikersheim in Not!close

Weikersheim – einmalig schön mit seinem Ensemble von Renaissanceschloss, Marktplatz und Stadtkirche St. Georg. Dazu der historische Stadtkern, die Tauberphilharmonie, die Jeunesses Musicales, charaktervolle Lokale, darunter eines mit Stern, und die Lage am Premium-Tauber-Radweg; hier lohnt jeder Besuch. Und täglich geöffnet ist die von Gotik und Renaissance geprägte evangelische Stadtkirche.

Allerdings ist die Stadtkirche derzeit schwer in Not. Denn es erwies sich als unumgänglich, schnellstmöglich das sturmgeschädigte Dach (880 Quadratmeter), den maroden Dachstuhl, die angegriffene Fassade und die von Schimmel befallene Orgel zu renovieren.

2,6 Millionen Euro kostet das; mindestens 700.000 davon muss die Kirchengemeinde finanzieren. Die ersten Sanierungen sind gemacht und mit Mühe finanziert, doch für den nächsten Schritt fehlen rund 130.000 Euro. Das schafft die Gemeinde nicht alleine. Sie braucht dringend Spenden.

 
 
Spendenkontomore_vertical
Spendenkontoclose

Spendenkonto:

Kontoinhaber: Evangelische Kirchengemeinde Weikersheim
Sparkasse Tauberfranken: IBAN: DE40 6735 2565 0000 4004 73 / BIC: SOLADES1TBB
Volksbank Vorbach-Tauber: IBAN DE82 6239 1420 0070 2640 07 / BIC: GENODES1VVT
Verwendungszweck: Renovierung Stadtkirche

Seien Sie sicher: Ihre Spende für die Stadtkirche kommt bestens an!


 

wb_incandescent Ideen für Ihre Spende

 
 
 

favorite_border Das interessiert viele Menschen – vielleicht auch Sie

 
 
 

cloud_queue Ich finde Ihnen Ihr Wunschprojekt

Bei der großen Auswahl an Kirchengemeinden, Stiftungen, Organisationen und Projekten mag es gelegentlich schwerfallen zu entscheiden, wohin eine gute Gabe zu geben ist. An wen soll ich spenden? Welche Organisation setzt sich am gezieltesten für die Werte ein, welche mir am Herzen liegen?

Oder vielleicht trifft keines der hier gezeigten Themen beziehungsweise keine der Organisationen so richtig auf Ihre Vorstellungen zu?

Dann helfe ich Ihnen gerne, Ihr ganz persönliches Wunschprojekt ausfindig zu machen. Schreiben Sie mir, was Ihnen wichtig ist.
 
Natürlich können Sie mir auch in jeder anderen Angelegenheit schreiben.
 
Herzlich grüßt Sie
 
Pfarrer Helmut Liebs

group Kontakt

Pfarrer Helmut Liebs

Evangelische Landeskirche in Württemberg
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Telefon: 0711 22276-46
Fax: 0711 222 76-47
E-Mail: helmut.liebs@elk-wue.de

 

Katrin Stegmüller

Evangelische Landeskirche in Württemberg
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Telefon: 0711 22276-130
Fax: 0711 222 76-47
E-Mail: katrin.stegmuellerdontospamme@gowaway.elk-wue.de

 

Die Landeskirchenstiftung

"Gemeinsam können wir Ressourcen bündeln, Werte pflegen und dahin wirken, was uns Gott ans Herz gelegt hat: den Nächsten nicht zu vergessen, sondern zu lieben." So beschreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July den Auftrag und das Ziel der "Stiftung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg" (kurz: Landeskirchenstiftung). Zum 1. Januar 2008 wurde sie errichtet.